Munich Brain Course
LMU Munich | Faculty of Medicine
LMU

Rückschau 2005

Die Patrone des Kurses im Jahr 2005, Bernhard von Gudden, Otfrid Förster und Sir Godfrey N. Hounsfield, sowie das erste Computertomogramm eines Menschen (1971)

Die Patrone des Kurses im Jahr 2005, Bernhard von Gudden, Otfrid Förster und Sir Godfrey N. Hounsfield, sowie das erste Computertomogramm eines Menschen (1971)

Der Kurs im Jahr 2005 fand am 29. September - 1. Oktober 2005 statt und hatte die Schwerpunktthemen Kleinhirn, Sensomotorik und Thalamus.

Donnerstag, 29. September 2005

  • Prof. Dr. A. Danek: Begrüßung und Informationen zum Ablauf des Kurses
  • Prof. Dr. R. Putz: Topographie des Zentralnervensystems
  • Dr. P. Reilich: Einführung in die Präparation des Nachmittags
  • Präparation in Kleingruppen I: Meningen, Liquorsystem, Allgemeine Topographie, Gefäßversorgung
  • Prof. Dr. H. Topka: Topodiagnostik zerebellärer Erkrankungen
  • Gemeinsames Abendessen der Kursteilnehmer

Freitag, 30. September 2005

  • T. Högen: Einführung in die Präparation des Vormittags
  • Präparation in Kleingruppen II: Allgemeine Topographie, Hirnstamm, Kleinhirn
  • Priv.-Doz. Dr. P. A. Winkler: Chirurgische Anatomie des Kleinhirns
  • Dr. C. Vollmar: Schnittbildmethoden - Grundlagen, Nachbearbeitung, Visualisierung
  • Prof. Dr. R. Schneider: Anatomie und Klinik der Pyramidenbahn
  • Prof. Dr. A. Danek: Einführung in die Präparation des Nachmittags
  • Präparation in Kleingruppen III: Zentralregion, Frontalschnitte, Thalamus, Basalganglien, Temporallappen
  • Priv.-Doz. Dr. M. Wiesmann: Funktionelle MRT der Sensomotorik
  • Abend zur freien Verfügung (z.B. Oktoberfest)

Samstag, 1. Oktober 2005

  • Prof. Dr. M. Graw: Demonstration und Obduktion makropathologischer Fälle
  • Präparation in Kleingruppen IV: Horizontalschnitte und Wiederholung
  • Dr. C. Rorden: Lesion Analysis in Neuropsychology
  • Dr. J. Linn: Thalamus: Läsionsmuster und Gefäßanatomie
  • Prof. Dr. A. Danek: Neuropsychologie des Thalamus
  • Dr. P. Reilich, Prof. Dr. A. Danek: Evaluation, Ende der Veranstaltung
Legal- Contact- Terms- Privacy policy